Palette

Da die Bilddaten als indexierte 8bpp-Bitmaps vorliegen, ist es erforderlich, die Daten entsprechend zu deuten - dies wird über die Paletten geregelt.

Veröffentlicht am 10.06.2018, aktualisiert am 18.03.2019

ADR x0 x1 x2 x3 x4 x5 x6 x7 x8 x9 xA xB xC xD xE xF
0000 0000 50 50 41 4C xx xx xx xx  

Die Paletten-Informationen sind sehr einfach einzulesen.
Sie bestehen jeweils aus einem Header und einem Data-Segment.

Paletten-Header

ADR x0 x1 x2 x3 x4 x5 x6 x7 x8 x9 xA xB xC xD xE xF
0000 0000 68 65 61 64 xx xx xx xx xx xx xx xx  
Palettenformat-Version? Datentyp: uint32
Definiert wahrscheinlich, welcher Palettenformats-Version die Palette folgt. Alle Outpost2-Paletten scheinen dabei Version 0x01 zu besitzen.

Paletten-Daten

ADR x0 x1 x2 x3 x4 x5 x6 x7 x8 x9 xA xB xC xD xE xF
0000 0000 64 61 74 61 xx xx xx xx  

Die Datensektion nimmt die einzelnen Paletten-Einträge auf. Die Anzahl an Paletten-Einträge ergibt sich aus der Block-Länge / 4.

Die einzelnen Einträge haben dabei folgenden, schlichten Aufbau;

ADR x0 x1 x2 x3 x4 x5 x6 x7 x8 x9 xA xB xC xD xE xF
0000 0000 xx xx xx 04  
Rot-Komponente Datentyp: uint8
Gibt den Rot-Anteil der Farbe an
Grün-Komponente Datentyp: uint8
Gibt den Grün-Anteil der Farbe an
Blau-Komponente Datentyp: uint8
Gibt den Blau-Anteil der Farbe an
Unbekannt - Flags? Datentyp: uint8
Es ist unklar, was dieser Wert bedeutet, da er scheinbar grundsätzlich 0x04 ist.

Zu den Paletten ist ansonsten nur noch zu sagen, dass bei für Animationen zu verwendende Paletten folgende Regeln gelten:

  • Die erste Farbe ist IMMER transparent, egal was für ein Wert dort angegeben ist.
  • Die Paletten-Einträge 1-24 sind in den Paletten 1-8 als Spielerfarbe zu werten.
    Wo die Farben abseits von Spieler 1 genau herkommen, ist noch unklar.

Folgende Grafik kann als Referenz betrachtet werden:

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Dein Kommentar wird möglicherweise nicht sofort dargestellt werden. Kommentare werden aus Spamschutzgründen moderiert.