Datenschutzerklärung

Informationen darüber, ob und welche Daten von Besuchern dieser Website erhoben werden und wie diese verarbeitet werden

Veröffentlicht am 18.05.2018, aktualisiert am 17.03.2019

Im folgenden Dokument wird, gemäß gesetzlicher Vorgaben, über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten und über die Verarbeitung in Ländern außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums aufgeklärt.
Der Seitenbetreiber bemüht sich dabei um eine allgemein verständliche Form.

Diese Datenschutzerklärung ist anzuwenden auf die Webseiten www.xi-intersection.de, www.xi-intersection.net und ihre Unterdomains, allen vorran static.xi-intersection.de und static.xi-intersection.net.

Bei der Erstellung dieser Webseiten hat der Seitenbetreiber großen Wert auf eine datenschutzfreundliche Umsetzung gelegt.

Zu den notwendigen Daten, die unmittelbar zur Bereitstellung der Website erforderlich sind, gehören:

  • IP-Adresse und Port des Besuchers, der die Webseite aufruft
  • die Adresse (URL), auf die der Besucher zugreifen möchte

Darüber hinaus senden viele Webbrowser ungefragt und unaufgefordert weitere Informationen, darunter die Kennung des Webbrowsers (User-Agent), die Seite, von der der Besucher auf die Zielseite gelangt ist (Referrer) sowie etwaige angelegte Cookies im Webbrowser, die den oben genannten Webseiten / Domains zugeordnet wurden.

Der Seitenbetreiber erfasst zu statistischen Zwecken in anonymisierter Form die folgenden Informationen:

  • eine anonymisierte Kennung, welche auf Basis der IP des Besuchers sowie der Kennung des Webbrowsers (User-Agent) via SHA1-Hash gebildet wird. Dies dient dem Zweck, dass mehrfache Seitenaufrufe durch den gleichen Besucher nicht mehrfach gezählt werden.
  • die aufgerufene Seite
  • die verwendete Sprachversion der Seite
  • den Zeitpunkt
  • die Kennung des Webbrowsers (User-Agent), um zu erfassen, ob der Aufruf durch einen Bot / Spider erfolgte
  • sofern übermittelt, die zuletzt aufgerufene Seite (Referrer)

Darüber hinaus werden bei regulärem Betrachten der Seite keine weiteren Daten des Besuchers erhoben oder verarbeitet. Diese Daten werden in regelmäßigen Intervallen (mindestens nach 24 Stunden) zusammengefasst, sodass anschließend keinerlei Rückschlüsse auf den Nutzer mehr möglich sind.

Wenn der Browser des Besuchers den standardisierten HTTP-Header "DNT" (Do not track) mit dem Wert "1" mitsendet, wird von der statistischen Erhebung abgesehen.
Dieser Header lässt sich in allen verbreiteten Browsern in den Einstellungen aktivieren.

Kommentar-Funktion

Bei Nutzung der Kommentar-Funktion fallen folgende Daten an:

  • die aufgerufene Seite
  • die verwendete Sprachversion der Seite
  • der Zeitpunkt, wann der Kommentar verfasst wurde
  • der angegebene Name; dies darf ein Pseudonym sein
  • sofern angegeben, die E-Mail-Adresse des Nutzers; diese Information wird nur dem Seitenbetreiber angezeigt, um eine spätere Identifikation von Kommentar-Verfassern zu ermöglichen, falls eine Löschung der Daten oder eine Rückantwort gewünscht ist
  • der verfasste Kommentar

Kommentare werden sowohl durch ein automatisiertes, lokales Spamschutz-System als auch zusätzlich durch den Seitenbetreiber manuell überprüft und nach einer entsprechenden Freischaltung angezeigt. Sie werden auf unbestimmte Zeit gespeichert; eine nachträgliche Löschung ist aus technischen Gründen nur durch Angabe der E-Mail-Adresse möglich, um sicherzustellen, dass nur der ursprüngliche Kommentar-Verfasser die Löschung anfordern kann. Auch ist es möglich, im Rahmen eines Datenauskunftsersuchens diese Daten abzurufen, sofern der Kommentar-Verfasser sich entsprechend identifizieren kann.

Datenaustausch mit anderen Dienstleistern

Der Seitenbetreiber nimmt die Dienste des Hosting-Anbieters netcup, mit Sitz in Karlsruhe, in Anspruch. Netcup ist dafür zuständig, den Server, auf dem diese Webseite ausgeliefert wird, bereitzustellen sowie die Abwicklung des Datenverkehrs zu gewährleisten. Dies bedeutet in letzter Konsequenz, dass Netcup Zugriff auf alle übermittelten Daten zwischen dem Seitenbetreiber und dem Besucher der Webseite hat. Netcup nimmt zur Erfüllung seiner vertraglichen Pflichten die Dienste weiterer, dritter Firmen in Anspruch.

Der Nutzer hat beim Verfassen von Kommentaren die Möglichkeit, einem Abgleich seiner gehashedten E-Mail-Adresse mit dem Dienst Gravatar der Firma Automattic zuzustimmen. In diesem Fall erfolgt in regelmäßigen Abständen ein Abgleich mit dem dort für die E-Mail-Adresse hinterlegten Avatar. Die Profilbilder werden durch den Seitenbetreiber zwischengespeichert und ausgeliefert, sodass beim Seitenbesuch keinerlei Informationen zu diesem Dienst fließen. Als Folge dessen erfolgt die Aktualisierung von Avataren nur verzögert. Wird diesem Abgleich nicht zugestimmt, wird dem Nutzer ein neutraler Avatar zugewiesen.

E-Mail-Kontakt

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich E-Mails für ca. 10 Jahre archiviere. Dies beinhaltet die vollständige E-Mail inklusiver aller etwaiger Metadaten. Falls Sie dem widersprechen möchten genügt eine kurze E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse oder eine Randnotiz in einer Mail an mich. Gerne lösche ich auf Anfrage Mails, die ich von Ihnen erhalten habe oder sende Ihnen diese im Rahmen eines Daten-Auskunftersuchens zu.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Dein Kommentar wird möglicherweise nicht sofort dargestellt werden. Kommentare werden aus Spamschutzgründen moderiert.